Willkommen beim SV Hertha Otze von 1910 e.V. !



Wir sind wieder für euch da!

Im „Lockdown“ ist der Präsenzsport für Gruppen leider zurzeit nicht erlaubt. Doch Technik sei Dank ist jetzt der Sport im eigenen Wohnzimmer möglich. Der SV Hertha Otze bietet seit Dezember nun Sport über die Internetplattform Zoom an. Für alle Vereinsmitglieder ist dies Angebot natürlich kostenlos und wir freuen uns über rege Teilnahme aus allen Abteilungen. Denn seit Dezember bringt uns Sarah, unsere erste Vorsitzende/Gymnastik, mittwochs mit „Tanzfitness“ und „Powerfitness“ zum Schwitzen. Schnell war anhand der über zwanzig Teilnehmer klar „das macht Spaß“, „da geht noch mehr“. Anfang Januar kam Steffi montagabends mit „Workout“ dazu.
Ab dem 25.01.2021 erweitern wir das Programm. Montags gibt es nun zusätzlich „Gesundheitssport“ mit Hilke und donnerstags „Rückenfit“ mit Kirsten. Freitags ist eine halbe Stunde Morgensport „Moin“ geplant. So kann jeder, der möchte, für sich die ganze Woche etwas tun.

Alles was ihr dafür braucht, ist…

  • ein internetfähiger Computer mit Kamera und Lautsprecher. Ein Tablet oder ein Handy gehen auch (da ist natürlich das Bild kleiner)
  • auf den Computer oder das Handy ladet ihr aus dem Google Store, AppStore oder direkt bei www.zoom.de die kostenlose Zoom App herunter. Dort meldet ihr euch an.
  • Ihr schreibt bitte eine E-Mail an gymnastik(at)sv-hertha-otze.de mit der Übungsstunde, an der ihr teilnehmen wollt. Dann bekommt ihr die Zugangsdaten zugeschickt.
  • Mit diesen Zugangsdaten meldet ihr euch zu der gegebenen Zeit an und schon kann es losgehen.

Hier nochmal die Stunden und die Startzeiten im Überblick:

Montag 17.00 – 18.00 Uhr „Gesundheitssport“ mit Hilke
Montag 18.15 – 19.15 Uhr „Workout“ mit Steffi
Mittwoch 18.00 – 19.00 Uhr „Tanzfitness“ mit Sarah
Donnerstag 18.00 – 19.00 Uhr „Rückenfit“ mit Kirsten
Freitag 10.00 – 10.30 Uhr „Moin“



Ein sehr versöhnlicher Jahresabschluss!

Das Jahr 2020 neigt sich langsam zu Ende. Es war ein schwieriges Jahr, das uns allen durch die immer noch anhaltende Pandemie-Lage sehr viel abverlangt hat. So mussten und müssen auch wir, wie vielfach schon berichtet, auf Vieles verzichten. Keine Punktspielrunde, keine Freundschaftsspiele, kein Training.
Auch die Weihnachtsfeier, die wir traditionell als Jahresauftaktveranstaltung mit Wichteln durchführen, fällt den umfangreichen Hygienevorschriften zum Opfer.

Dennoch halten wir zusammen und stehen unserem Verein bei – auch mit Abstand. Diesen Teamgeist belohnte die EDEKA Minden-Hannover unter dem Motto „Verein(t) gewinnt“ und verloste anlässlich des 100-jährigen Jubiläums viele Teamausstattungen.
Dazu sollte lediglich eine kurze Bewerbung online oder im lokalen EDEKA-Markt abgegeben werden.

Diesem Aufruf folgte auch Wolfgang, unser Trainer und reichte spontan einen Antrag für die Volleyballer im E-Center Burgdorf Weserstraße ein.
Über 30 Vereine haben in den neun EDEKA-Märkten der Wilhelm Cramer GmbH in der Region ihr Glück versucht. Die Überraschung war groß, als im September der Anruf kam, dass wir zu den glücklichen Gewinnern zählen!

Da wir aber bereits mit einem kompletten Trikotsatz ausgestattet sind, durften wir aus einem weiteren großen Sortiment der namhaften Sportartikel-Hersteller aussuchen. Entschieden haben wir uns Adidas-Hoodies in blau-weißen Hertha-Farben, versehen mit dem Vereinsemblem und natürlich dem Logo unseres neuen Sponsors. Damit werden wir zukünftig für beide in der Region beim Aufwärmen ordentlich Werbung machen!

Wir sagen an dieser Stelle noch mal herzlichen Dank!!!

Sobald es die Pandemie-Lage wieder zulässt, werden wir natürlich ein Teamfoto mit unserer neuen Ausrüstung veröffentlichen. Vorab zeigt das Bild Frau Andrea Wöhler von der Marktleitung bei der Übergabe der Hoodies.


SV Hertha Otze Masken,
Stück 5,00€.
Wer Interesse hat kann eine Bestellung
über die Trainer/Übungsleiter abgeben.


Tolles Video vom Tennis


Fußball in Zeiten von Covid-19




Aktualisierungen, Texte, Fotos oder sonstige Anregungen bitte an: webmaster(at)sv-hertha-otze.de




Interessante Bilder über unser Vereinsleben findet ihr in der Fotogalerie